22 Federico Fuligni

FedericoFuligni

Name
Team
MOTORRAD
GEBURTSTAG
GEBURTSORT

About

Federico Fuligni wurde 1995 geboren und trat 2017 zum ersten Mal in der Moto2™ Weltmeisterschaft auf, nachdem er die Jahre zuvor in der 125er-Klasse und in der Moto3-Kategorie der italienischen Meisterschaft unterwegs war. Im selben Jahr trat er in der Moto2-Kategorie der FIM CEV-Europameisterschaft an, wo er vier Saisons blieb und gleichzeitig Wildcard-Auftritte in der Moto2™- WM absolvierte. 2018 kam für ihn eine neue Herausforderung, als er mit dem Team Tasca Racing seine erste komplette Saison in der Moto2™ -Weltmeisterschaft absolvierte.

Nach einer schwierigen Saison wechselte Fuligni 2019 in das WorldSBK-Fahrerlager und wechselte zu MV Agusta Reparto Corse in die WorldSSP-Klasse. Der Italiener sah sich einer steilen Lernkurve gegenüber, belegte den 17. Platz in der Gesamtwertung und verpasste die letzten beiden Rennen verletzungsbedingt. Er bleibt für 2020 jedoch im MV Agusta-Team, mit verbesserten Ergebnissen im Visier.

 

MV Agusta F3 675

Statistiken

Rekorde
Kategorie Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap
WorldSSP  0  11  0  0  0  0  0
Saisons
Jahr Kat. Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap Pos.
2020 Supersport  0  1  0  0  0  0  0 9
2019 Supersport  0  10  0  0  0  0  0 17