22 Federico Fuligni

FedericoFuligni

Name
Team
MOTORRAD
GEBURTSTAG
GEBURTSORT

About

Federico Fuligni wurde 1995 geboren und trat 2017 zum ersten Mal in der Moto2™ Weltmeisterschaft auf, nachdem er die Jahre zuvor in der 125er-Klasse und in der Moto3-Kategorie der italienischen Meisterschaft unterwegs war. Im selben Jahr trat er in der Moto2-Kategorie der FIM CEV-Europameisterschaft an, wo er vier Saisons blieb und gleichzeitig Wildcard-Auftritte in der Moto2™- WM absolvierte. 2018 kam für ihn eine neue Herausforderung, als er mit dem Team Tasca Racing seine erste komplette Saison in der Moto2™ -Weltmeisterschaft absolvierte.

Nach einer schwierigen Saison wechselte Fuligni 2019 in das WorldSBK-Fahrerlager und wechselte zu MV Agusta Reparto Corse in die WorldSSP-Klasse. Der Italiener sah sich einer steilen Lernkurve gegenüber, belegte den 17. Platz in der Gesamtwertung und verpasste die letzten beiden Rennen verletzungsbedingt. Er blieb im MV Agusta-Outfit für 2020 und holte sich als bestes einen achten Platz, wechselte aber für 2021 zu Yamaha und dem VFT Racing Team.

 

Yamaha YZF R6

Statistiken

Rekorde
Kategorie Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap
WorldSSP  0  25  0  0  0  0  0
Saisons
Jahr Kat. Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap Pos.
2020 Supersport  0  15  0  0  0  0  0 18
2019 Supersport  0  10  0  0  0  0  0 17