77 Maximilian Scheib

MaximilianScheib

Name
Team
MOTORRAD
GEBURTSTAG
GEBURTSORT

About

Der erste Chilene, der in der WorldSBK startet, Maximilian Scheib, ist für 2020 eine aufregende Ergänzung der Serie. Der 24-Jährige machte seine ersten Schritte auf Offroad-Bikes, bevor er sich als junger Teenager in Südamerika ganz dem Straßenrennsport zuwandte . Noch ein Teenager, überquerte Scheib den Teich, um an der FIM CEV Superbike-Europameisterschaft teilzunehmen und beendete 2016, seine zweite Saison, auf dem zweiten Platz.

Im selben Jahr trat Scheib erstmals im FIM Superstock 1000 Cup als Wildcard an. In seinem ersten Rennen wurde er Neunter; im zweiten siegte Scheib. Sein Erfolg brachte ihm ein Platz als Stammfahrer in der Serie ein. Acht Podestplätze (einer davon ein Rennsieg) wurden in den nächsten zwei Jahren an Bord einer Aprilia geholt. Der chilenische Fahrer schrieb am Ende der Saison 2018 Geschichte. Er wechselte in das WorldSBK MV Agusta-Team für die letzten beiden Rennen des Jahres und sammelte in seinem ersten Rennen Punkte.

Nachdem er 2019 spanischer Superbike-Meister wurde, wird Scheib im Alter von 24 Jahren zum WorldSBK-Fahrer des Orelac Racing VerdNatura-Teams.

 

Kawasaki ZX-10RR

Statistiken

Rekorde
Kategorie Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap
WorldSBK  0  9  0  0  0  0  0
Saisons
Jahr Kat. Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap Pos.
2020 Superbike  0  6  0  0  0  0  0 16
2018 Superbike  0  3  0  0  0  0  0 26
2018 Superstock 1000  1  8  5  1  2  2  0 3
2017 Superstock 1000  0  9  3  0  0  3  1 8
2016 Superstock 1000  0  2  1  1  0  0  0 13