News

Schotman 2018 bei MTM HS Kawasaki

Monday, 13 November 2017 10:45 GMT

Der Niederländer Robert Schotman wechselt 2018 die Mannschaften.

Der 18-jährige Robert Schotman, der dieses Jahr in der FIM Supersport 300 Weltmeisterschaft bereits einige Podeste gesammelt hat, wird 2018 ins MTM HS Kawasaki Team wechseln.

Schotman hatte das ganze Jahr über in den Kämpfen um Podestplatzierungen mitgemischt und war auf dem Lausitzring in Deutschland erstmals aufs Treppchen gefahren. In Magny-Cours stellte er die Yamaha YZF-R3 wieder auf das Treppchen. Nun aber wechselt er auf eine Ninja 400 von Kawasaki.

„Ich bin unglaublich happy über die Chance, für Kawasaki zu fahren“, so der Niederländer. „Letzte Saison hat das MTM Kawasaki Team gezeigt, dass sie mit Scott Deroue um den Titel fahren konnten. Ich freue mich nun darauf, die brandneue Ninja 400 zum ersten Mal zu fahren.“

Teammanager Ludo van den Veken sagt: „Robert hat viel Talent und eine gute Moral. Der Vertrag wird seinem Selbstvertrauen nutzen und ihn motivieren, noch weiter zu wachsen. Außerdem sind wir froh, dass damit unser Team steht und wir uns nun voll und ganz auf die Vorbereitungen der nächsten Saison konzentrieren können.“

Beliebteste