10 Imre Tóth

ImreTóth

Name
Team
MOTORRAD
GEBURTSTAG
GEBURTSORT

About

Mit seinen 30 Jahren hat Imre Toth bereits eine ganze Reihe von Erfahrungen in der Welt des Zweiradsportes gesammelt. Der Ungar debütierte 2002 auf internationaler Bühne, als er erstmals in der 125ccm Weltmeisterschaft an den Start ging. Ab 2009 fuhr er drei Jahre im 250 GP, dann entschieden Toth und sein Team aber, in die Supersport Weltmeisterschaft zu wechseln, wo er vier weitere Jahre lang fuhr. 2014 stieg er in die Superbike Weltmeisterschaft auf und erlebte eine schwierige Debüt-Saison, hatte einige Verletzungen zu verdrauen. Letztes Jahr setzte das BMW Team Toth zwei ungarische Piloten ein: Toth selbst und Gabor Rizmayer. Die Mannschaft hat eines der schmalsten Budgets im Fahrerlager, holte aber trotzdem in drei Rennen Punkte und eine beste Platzierung von zwölf Punkten. 2016 wird Toth aus Budapest seine dritte Saison in der Top-Klasse bestreiten. Mit Peter Sebestyen, ebenfalls Ungar, bekommt er einen neuen Teamkollegen. Die beiden werden mit der neuen Yamaha YZF R1 ausrücken.

Yamaha YZF R1

Statistiken

Rekorde
Kategorie Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap
WorldSBK  0  56  0  0  0  0  0
WorldSSP  0  44  0  0  0  0  0
Saisons
Jahr Kat. Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap Pos.
2016 Superbike  0  12  0  0  0  0  0 0
2015 Superbike  0  26  0  0  0  0  0 30
2014 Superbike  0  18  0  0  0  0  0 28
2013 Supersport  0  11  0  0  0  0  0 0
2012 Supersport  0  13  0  0  0  0  0 20
2011 Supersport  0  12  0  0  0  0  0 19
2010 Supersport  0  8  0  0  0  0  0 37